• Teaser

Logo Design

Welche Bedeutung hat ein Logo?

Ein Logo oder auch Firmensymbol, Emblem oder Unternehmenszeichen ist ein wichtiges Element des Corporate Designs. Es bezeichnet die Repräsentation Ihres Unternehmens und seiner Leistungen in Form einer graphischen Kennzeichnung. Das Logo Design hat eine spezielle Signalwirkung, denn Bilder erzielen in der Regel mehr Aufmerksamkeit als Texte und prägen sich besser ein.

Das Logo Design Ihrer Firma findet sich überall dort wieder, wo Ihre Marke in Erscheinung tritt und zeigt Ihre persönliche Corporate Identity. Ihr Logo Design erscheint auf Flyern, Visitenkarten, Website, Kugelschreibern oder Briefpapier und zeigt überall dort Präsenz. Ein Logo sollte die Persönlichkeit Ihres Unternehmens innerhalb weniger Sekunden übermitteln. Erst wenn diese Anforderung erfüllt ist, kann man von einem optimalen Logo-Design sprechen.

Welche Voraussetzungen muss ein Logo erfüllen?

Wenn Sie ein Logo für Ihre Firma erstellen möchten, sollten Sie auf ein optimales Logo Design Wert legen. Ein gutes Logo muss über die entsprechende Auffälligkeit verfügen und sollte unverwechselbar sein. Darüber hinaus zeichnet es sich durch seinen Wiedererkennungswert aus.

Ganz wichtig ist, dass sich Ihr Logo-Design von anderen Firmenzeichen deutlich unterscheidet. Besonders Unternehmen der gleichen Branche müssen hierauf achten, um nicht das Urheberrecht zu verletzen. Das heisst, wenn das Logo beispielsweise aus bestimmten Initialen bzw. Buchstabenzeichen besteht, ist vorher von Ihnen zu prüfen, ob diese Abkürzung nicht bereits besetzt ist. Wenn das Logo bereits rechtlich geschützt ist, könnte es sonst Probleme geben.

Achten Sie bei Ihrem Logo Design darauf, möglichst viele Informationen über Ihr Unternehmen darin zu vereinen und es so besonders aussagekräftig zu machen. Dies können Sie über eine Bildgrafik, die eventuell das Hauptprodukt Ihrer Firma darstellt, realisieren oder über den Tätigkeitsbereich Ihres Unternehmens anschaulich darstellen.

Auch die Ästhetik ist für ein ansprechendes Logo Design wichtig. Das Erscheinungsbild sollte klassisch sein und eigenständig wirken können. Möchten Sie das Logo auch auf Ihren Geschäftspapieren oder bestimmten Vorlagen Ihres Unternehmens erscheinen lassen, dann gestalten Sie es von vornherein so, dass es sich leicht auf diesen Drucksachen integrieren lässt. Ein gutes Logo Design ist auf unterschiedliche Materialien und auf verschiedene Grössen zu reproduzieren.

Logo Design in Eigenregie

Für ein perfektes Logo Design fallen häufig hohe Kosten an. Deshalb stellen sich viele Firmengründer die Frage, ob es nicht günstiger wäre, das eigene Logo selbst zu erstellen. Diese Alternative erscheint zunächst sinnvoll, die wenigsten Personen sind allerdings auch kreativ genug. Wer sich mit Logo Design nicht auskennt, benötigt viel Zeit für den Gestaltungsprozess, die anderweitig genutzt werden könnte.

Wer also nicht über die entsprechende Kreativität verfügt, sollte sich eher an eine professionelle Agentur wenden, um ein aussagekräftiges Firmenlogo zu erstellen.

Wenn Sie das Logo Design dennoch selbst übernehmen möchten, sind einige Punkte zu beachten:

Sie sollten Ihr Firmenlogo in Vektor-Grafik erstellen. Viele Firmeninhaber machen den Fehler und erstellen ihr Logo in Pixel-Grafik, die jedoch bei Vergrösserung sehr schnell an Qualität verliert. Vektor-Grafiken sind durch Formatendungen wie .ai oder .eps gekennzeichnet und werden in der Regel mit dem Adobe Illustrator erstellt.

Verfügen Sie über eine Website? Dann sollten Sie Ihr Logo Design immer auch so in Ihren Internetauftritt integrieren, dass Ihr Logo in allen üblichen Dateiformaten heruntergeladen werden kann.

Überlassen Sie nichts dem Zufall

Das Logo für ein Unternehmen ist zu wichtig, als das man dies dem Zufall überlassen sollte. Wir freuen uns daher über Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.

Technologien

Zusammen Grosses bewirken

  • Anschrift
    Templatestore Lynn
    Vogelsangstrasse 13
    8618 Oetwil am See

    +41 (0)44 420 10 10
     
  • E-Mail
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Follow

Twitter