• Teaser

Google Adwords

Google Adwords - Das Suchmaschinenwerbesystem

Wir alle kennen Google, es ist die grösste Suchmaschine im Internet und insgesamt meistbesuchte Website der Welt. Allein in Deutschland hält Google mit seiner Suchmaschine einen Marktanteil von 90%. Google ist als Anbieter für die Internetsuche so präsent, dass das neu geschaffene Wort "googlen" zum deutschen Sprachgebrauch dazugehört und sogar im Duden steht. Und fast jeder googelt täglich etwas und begegnet dabei vielen Angeboten, die der Suchanfrage entsprechen.

Das passiert über Google Adwords, dem Werbesystem von Google. Denn tatsächlich ist Google zwar die grösste Suchmaschine der Welt, den Löwenanteil seines Einkommens, nämlich gut 80%, sichert sich Google durch sein Werbesystem Google Adwords.

Über Google Adwords können Unternehmen Werbung schalten, welche angezeigt wird, sobald eine passende Suchanfrage eingegeben wurde. Hierbei ist die Eingabe der passenden "Keywords" in die Suchmaschine damit verknüpft, dass der Suchende Anzeigen vom werbenden Unternehmen angezeigt bekommt.


Was genau ist Google Adwords

Google Adwords ist das grösste Suchmaschinenwerbesystem, abgekürzt SEA (Search-Engine-Advertising). Die Bezeichnung Adwords entstand aus einem Wortspiel mit dem englischen Wort Advertising und Words. Und genauso funktioniert auch schon das Prinzip der über eine Suchmaschine erfolgenden Werbung. Gibt der Suchende bestimmte Keywords in die Suchmaschine ein, so werden ihm zu seiner Suche passende Anzeigen angezeigt. Dass hier eine gezielte Anzeigenschaltung möglich ist, die sich an den Interessen des Suchenden orientiert, bietet dem werbetreibenden Unternehmen ungeheure Vorteile. Die Anzeige wird nur dem Kreis der Suchenden gezeigt, welche die passenden Suchbegriffe eingegeben haben. Gibt der Suchende beispielsweise das Wort Husten in die Suchmaschine ein, so werden ihm neben seinen Suchergebnissen auch gleich passende Hustenmittel in Anzeigen angezeigt.

Die Vorteile von Google Adwords

Wie bereits oben beschrieben hat durch die Werbung über die Suchmaschine ein Unternehmen die Möglichkeit seine Werbung direkt dem passenden Publikum zu präsentieren und nicht unter oftmals hohen Kosten allgemein zu präsentieren. Das Unternehmen legt zuvor fest unter welchen Keywords es angegeben werden möchte und der Suchende hat dann die Möglichkeit über die geschaltete Anzeige auf die Homepage des Unternehmend zu gelangen und dort das Angebot anzuschauen. Dabei ist noch wichtig zu erwähnen, dass Google Adwords keine Gebühren für die reine Anzeigenschaltung erhebt, sondern nach dem Prinzip Pay-per-Click abrechnet.

Das heisst im Klartext, dass dem Unternehmen erst dann tatsächliche Kosten in Rechnung gestellt werden, wenn die eingestellte Anzeige auch tatsächlich angeklickt wurde und der Suchende die Homepage des Unternehmens besucht hat. Wer an dieser Stelle befürchtet, durch unzählige Klicks auf horrende Kosten zu stossen, kann zuvor eine Obergrenze mit Google Adwords festlegen. Ist diese erreicht, wird die Anzeige nicht mehr angezeigt. An dieser Stelle wird von Google Adwords sogar dafür gesorgt, dass Suchende, die eine Seite versehentlich angeklickt haben aus der Rechnung wieder entfernt werden. Auch wäre es gänzlich ohne Kontrolle gar für Konkurrenzfirmen leicht möglich durch unzählige Klicks auf die Anzeigen zu einem schnellen Abschalten der Anzeige zu führen. Google Adwords garantiert aber dafür, dass solche Klicks registriert und gestrichen werden. Der Preis für die Klicks wird von den Unternehmen angeboten, das Unternehmen kann also im Grunde selbst bestimmen, wieviel es für einen Klick ausgeben möchte. Hierbei sollte allerdings beachtet werden, dass der Preis pro Klick neben anderen Qualitätsfaktoren durchaus eine Auswirkung auf das Ranking hat.


Das Grundgerüst um über Google Adwords zu werben

Das Grundgerüst ist in der heutigen Zeit schon relativ komplex, so dass Sie Ihre Anzeige am Besten in die Hände einer Werbeagentur geben sollten. Denn tatsächlich bestimmen viele Faktoren wie oft und wann Ihre Anzeige angezeigt wird. So zum Beispiel der von Ihnen selbst gebotene Preis pro Klick und natürlich die Wahl ihrer Keywords. Es ist wichtig zu beachten, dass dem Suchenden Ihre Anzeige nur geboten wird, wenn die eingegebenen Keywords mit den von Ihnen festgelegten übereinstimmen. Es nützt also die schönste Anzeige nichts, wenn sie dem Suchenden nicht erscheint. Hinzu kommen von Google Adwords festgelegte Qualitätsfaktoren ihrer Website, also der Seite, auf die der Suchende über ihre Anzeige gelangen soll. Befinden sich hier keine auf die Suche bezogenen Inhalte, wird die Anzeige gar nicht erst angezeigt. Es macht also keinen Sinn einen möglichst breiten Keyword-Katalog aufzufahren, wenn die Inhalte der Seite keinen Bezug dazu haben. Die Funktionen von Google Adwords sind in der Lage die Relevanz der Inhalte im Bezug auf die Sucheingabe zu erkennen. Die Keywords sollten darüber hinaus regelmässig auf ihre Wirksamkeit hin überprüft werden. Wurden möglichst viele mögliche Eingaben zum Thema mit den Keywords abgedeckt, funktionieren einige womöglich gar nicht?


Fazit - Google Adwords - kompliziert aber genial

Auch wenn es um Google Adwords inzwischen ein recht kompliziertes Gerüst gibt, der Grundgedanke der Werbung über die Suchmaschine ist schlicht und einfach genial und für die werbetreibenden Unternehmen von grossem Vorteil.

Die Anzeige die Sie einstellen, wird nur dem potenziell interessierten Personenkreis angezeigt. Wer "rote Sneaker" in die Suchmaschine eingibt, wird keine Anzeige über Hustensaft erhalten und umgekehrt. Das Unternehmen bietet seine Anzeige nur dem Personenkreis, der sich durch seine Google-Suche schon zum interessierten Personenkreis erklärt hat. Auch das Prinzip des Pay-per-Click ist für das Unternehmen von grossem Vorteil, denn durch das reine Schalten der Anzeige entstehen dem Unternehmen noch gar keine Kosten, diese entstehen erst wenn es gelungen ist den potenziellen Kunden über die Anzeige zum Besuch der Website zu verleiten.

Haben Sie Freiräume?

Kontaktieren Sie uns noch heute ganz unverbindlich. Wir würden uns freuen, Ihre Google Adwords Kampagne gemeinsam mit Ihnen in Angriff zu nehmen.

Technologien

Zusammen Grosses bewirken

  • Anschrift
    Templatestore Lynn
    Vogelsangstrasse 13
    8618 Oetwil am See

    +41 (0)44 420 10 10
     
  • E-Mail
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Follow

Twitter